Home » Office 2013 » Word 2013: Wie öffne ich meine Word-Vorlagen?

Word 2013: Wie öffne ich meine Word-Vorlagen?

> Problem:

Ich habe Word 2013 neu installiert und möchte nun meine Text-Vorlagen öffnen. Ich finde aber keine Stelle, wo ich sie öffnen kann?! Das bisherige Datei/Neu/Meine Vorlagen.

 

>> Lösung:

Word 2013 muss man erst „sagen“, wo die eigenen Vorlagen stecken, oder eine Vorlage neu erstellen. Der Standardspeicherordner für Vorlagen ist bei Word 2013 zunächst leer. Daher werden in Word auch keine Vorlagen angeboten.

Am einfachsten geht es mit einem FixIt (eine Art kleines Hilfsprogramm), das Microsoft selbst bereitstellt, um alle Office-Vorlagen in einem Schritt umzuziehen (zu migrieren): http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=271107

 

Nach dem Umzug öffnen Sie die Vorlagen so:
Klicken Sie auf Datei / Neu

Office-Vorlagen öffnen1 Jetzt klicken Sie unter der Zeile, in der Sie nach Onlinevorlagen suchen könnten, auf PERSÖNLICH.

 

 

 

 

Im großen rechten Fensterteil sehen Sie jetzt Ihre Vorlagen; klicken Sie auf die, die Sie öffnen möchten.

 

Office-Vorlagen öffnen2

 

 

 

 

 

 

Die Vorlage wird wie gewohnt als neues Dokument geöffnet.

Office-Vorlagen öffnen3

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.