Home » Word » Formatvorlagen in Word 2007 und 2010 dauerhaft ändern

Formatvorlagen in Word 2007 und 2010 dauerhaft ändern

> Problem:

Sie haben in einem Text in Word 2010 eine Formatvorlage erstellt und gespeichert, aber sie ist in anderen Dokumenten nicht verfügbar.

>> Lösung:

1. Öffnen Sie das Dokument mit der neuen Formatvorlage.
2. Klicken Sie im Register „Start“ in der Gruppe „Formatvorlage“ auf die kleine Ecke unten rechts:(Sie können die Bilder durch Anklicken vergößern) Formatvorlage ändern
3. Ganz unten in der aufklappenden Liste klicken Sie auf das 3. Symbol: „Formatvorlagen verwalten“ Formatvorlage-1
4. Im nun aufklappenden Fenster klicken Sie unten links auf „Importieren/Exportieren“ Formatvorlage-2
5. Nun sehen Sie die Formatvorlagen im aktuellen Dokument links und die in der normal.dotm rechts. Markieren Sie links Ihre neue Formatvorlage (hier im Beispiel „Zwischentitel“) und klicken Sie dann auf „Kopieren“. Formatvorlage-3
6. Jetzt ist Ihre Formatvorlage in der normal.dotm gespeichert. Um sie in einem anderen schon bestehenden Dokument zu nutzen, öffnen Sie dieses Dokument.
7. Klicken Sie wieder auf die Ecke bei den Formatvorlagen und wiederholen Sie die Schritte 3 und 4. Im jetzt geöffneten Fenster „Organisieren“ wählen Sie aus dem rechten Fensterteil Ihre neue Formatvorlage aus und klicken dann auf „Kopieren“; diesmal sollte der Pfeil neben „Kopieren“ nach links zeigen.Schließen Sie das Organisieren-Fenster und die Formatvorlagenliste. Formatvorlage-4
8. Markieren Sie den Text, der mit der neuen Formatvorlage formatiert werden soll, und gehen Sie im Register „Start“ auf diese Formatvorlage. Fertig! Formatvorlage-5

6 Responses so far.

  1. […] schauen Sie in den Artikel Formatvorlagen in Word 2007 und 2010 dauerhaft ändern von Sabine Drasnin. Sie verweist u. A. auf den kleinen unscheinbaren Button […]

  2. Chrimap sagt:

    Gibt es in Word2010 auch eine einfache Möglichkeit, überfrachtete Dokumentvorlagen von den nicht verwendeten Formatvorlagen zu befreien?
    In ADOBE Indesign lässt sich beispielsweise der ganze FV-Katalog löschen, die im Dokument verwendeten Formate können dann einfach identifiziert und übernommen werden.

    • Computertipps sagt:

      Hallo,
      auf der Registerkarte Start gibt es in der Gruppe Schriftart eine Schaltfläche, mit der alle Formatierungen des marktierten Textes auf einmal gelöscht werden können: Das Radiergummi. Es ist in der oberen Symbolreihe ganz rechts zu finden.
      Also erst den Text markieren, dann das Radiergummi anklicken, fertig.

      Alternative s. hier

  3. Rob sagt:

    Danke, danke, danke!
    War schon am Verzweifeln. Hab alles mögliche versucht die Formatvorlage zu ändern.
    Dieser Tipp hat super geklappt. Jetzt öffnet sich bei jedem Start von Word das leere Dokument mit den richtigen Einstellungen!

  4. tis sagt:

    Das Ganze muss gleicher Reihenfolge im neuen Dokument wiederholt werden, nur dass dann die (zuvor vom alten Dokument in die normal.dotm kopierten) Vorlagen aus der normal.dotm von rechts nach links in das aktuelle Dokument die gewünschten Vorlagen rüberkopiert/ importiert werden.

  5. uhl sagt:

    Danke, klappt nur leider nicht. Die ursprüngliche Formatvorlage kommt immer wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.