Home / E-Mail / Outlook 2013: Kein Vorschlag aus Adressbuch bei Eingabe des Anfangsbuchstabens?
single

Outlook 2013: Kein Vorschlag aus Adressbuch bei Eingabe des Anfangsbuchstabens?

> Pro­blem:

Bei anderen Mail-Programmen reicht es, in das Feld „An“ den Anfangsbuchstaben des Empfängernamens zu schreiben; dann kommt eine Liste der passenden Namen. Bei meinem neuen Outlook 2013 kommt da nichts, obwohl das Adressbuch 150 Einträge enthält?!?

» Lösung:

Man muss Outlook 2013 einmal „sagen“, dass die Einträge vorhanden sind. Dazu eine neue Mail anfangen und in der Empfängerzeile auf das Wort „An“ klicken; das Adressbuch wird geöffnet. Alle Einträge markieren und auf „An“ klicken.

Outlook-Kontakte Mit „OK“ bestätigen.

 

 

 

 

 

 

Dann die angefangene E-Mail OHNE ZU SENDEN schließen (oben rechts auf das „X“ klicken).Outlook-Kontakte2

 

 

Nun werden bei jeder neuen E-Mail die passenden Kontakte angezeigt, wenn der Anfangsbuchstabe eingegeben wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.